SmartCamp «projektorientiertes, agiles Arbeiten»

Kurzes, intensives Training nach dem Motto «tun, tun, tun!»

Übernehmen Sie im Arbeitsalltag immer mehr Verantwortung und werden mit strategischen Aufgaben betraut? Wollen Sie Neuheiten oder Optimierungen innerhalb Ihrer Organisation effizienter einführen und abwickeln können? Lernen Sie bei dieser Ausbildung das projekt- und handlungsorientierte Arbeiten in Vorhaben und Projekten kennen. Damit stärken Sie Ihr Profil, Ihre Führungs- und Projektmanagementkompetenz.

  Flyer zum SmartCamp

Ihr Nutzen

Sie lernen…

  • effizientes Führen mit modernen Mitteln
  • die Projektteammitglieder professionell zu führen
  • den Umgang mit Unsicherheiten
  • die Bedürfnisse der Stakeholder rechtzeitig zu erkennen
  • die Produktivität im Team zu steigern
  • komplexe Aufträge projektorientiert und agil abzuwickeln

Mehrwert für Ihren Arbeitgeber

Das ergebnisorientiertes Arbeiten ist ein Erfolgsfaktor für den unternehmerischen Mehrwert

  • Basis für das Managen von neuen Ideen und Veränderungen
  • Mitarbeitende zu mehr Eigenverantwortung bringen
  • Erfolgreich in agilen Organisationen arbeiten zu können

Zielgruppen

Personen, die vermehrt in Teams (abteilungs- und bereichsübergreifend) projektorientiert arbeiten und ihre Rolle stärken wollen:

  • Teamleiter/-innen
  • Filialleiter/-innen
  • Produktverantwortliche
  • Fachspezialisten
  • Bereichs-, Marketing-, Verkaufsleiter/-innen
  • Projektmanager/-innen
  • Einkäufer/-innen
  • Logistikverantwortliche
  • HR-Personen

Dieses Format ist ein muss für Mitarbeitende die z.B. eine neue Filiale eröffnen, ein Produkt einführen, saisonale Aktivitäten planen oder in ihrer Firma Projekte übernehmen dürfen.

Trainingsinhalt

Das SmartCamp ist modular aufgebaut.

Das Training wird nach dem Blended Learning Ansatz durchgeführt, Kombination zwischen Selbststudium und Präsenzunterricht. Diese Lernmethode erhöht die Lernnachhaltigkeit nachweislich um bis zu 30%.

Kick-off (Online Webinar): Einführung in das SmartCamp

Modul 1 (Tag 1 & 2): Grundlagen des projektorientierten Arbeitens

  • Agiles und konventionelles Vorgehensmodell im Vergleich
  • Projektstart als Erfolgsfaktor
  • Problemlösung und Zielfindung
  • Anforderungen / Stakeholdermanagement

Modul 2 (Tag 3 & 4): Agiles und projektorientiertes Umsetzen von Vorhaben

  • 9 Planungsschritte der Projektausführung
  • Aufwandschätztechniken
  • Grundsätze der Projektsteuerung
  • Grundlagen des Controllings

Modul 3 (Tag 5 & 6): Führung, Controlling, Projektabschluss

  • Wie viel Führung braucht ein Projekt?
  • Change-/Änderungsmanagement
  • Qualitäts- und Risikomanagement
  • Retrospektive / Projektabschluss

Dauer

6 Präsenztage, verteilt über 4 Monate.

Kosten

Die Kurskosten betragen 3’850.00 Franken. Im Preis enthalten sind umfassende Kursunterlagen.

Die nächsten Termine:


Kurs SC-P-10-2019:

Kick-off
Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Tag 5
Tag 6

23. Oktober 2019
20. Nov 2019
12. Dez 2019
8. Januar 2020
5. Februar 2020
4. März 2020
5. März 2020

KV Business School Zürich
Bildungszentrum Sihlpost
Sihlpostgasse 2
CH-8004 Zürich
www.kvz-weiterbildung.ch

Referenten: Roland Heini, Weitere Referenten

Kosten*: CHF 3'850.00


Kurs SC-P-2-2020:

Kick-off
Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Tag 5
Tag 6

26. Februar 2020
25. März 2020
22. April 2020
13. Mai 2020
3. Juni 2020
23. Juni 2020
24. Juni 2020

WKS KV Bildung
Schwarztorstrasse 61
3007 Bern
www.wksbern.ch

Referenten: Roland Heini, Weitere Referenten

Kosten*: CHF 3'850.00


Kurs SC-P-8-2020:

Kick-off
Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Tag 5
Tag 6

19. August 2020
9. September 2020
30. September 2020
21. Oktober 2020
11. Nov 2020
9. Dez 2020
10. Dez 2020

KV Business School Zürich
Bildungszentrum Sihlpost
Sihlpostgasse 2
CH-8004 Zürich
www.kvz-weiterbildung.ch

Referenten: Roland Heini, Weitere Referenten

Kosten*: CHF 3'850.00


* Inbegriffen sind 2 Pausenerfrischungen pro Tag und die umfassenden Seminarunterlagen.