Projekte wirkungsvoll unterstützen als Projekt-Office Mitarbeitende

Mit Effizienz zum Projekterfolg dank einer „smarten“ Projektassistenz.

Das Projektumfeld ist einmalig, komplex und stellt hohe Anforderungen an die fachliche, methodische und soziale Kompetenz aller Projektbeteiligten. Insbesondere die Komplexität hat in den letzten Jahren massgeblich zugenommen und stellt die Projektleitenden mehr und mehr vor unüberbrückbare zeitliche Herausforderungen. Ein kompetentes und effizientes Projekt-Office (PO) im Projektumfeld wird deshalb immer wichtiger. Das PO erledigt die spannenden „Hintergrundarbeiten“ der Projektleitung in einer qualifizierten Form und wird so zu einem wichtigen Erfolgsfaktor im Projekt. Viele Managerinnen und Manager führen parallel zu den Führungsaufgaben wichtige strategische Projekte. Eine versierte Projekt-assistenz entlastet diese Schlüsselpersonen von administrativen Arbeiten, so dass diese die Zeit für die Koordination, Planung und Kommunikation mit den wichtigen Stakeholdern, für die Projektüberwachung und das notwenige Monitoring nutzen können. Was sind die Tätigkeiten und Anforderungen eines Projekt-Office? Wie arbeitet die Projekt-Assistenz mit der Projektleitung gewinnbringend zusammen? Was für fachliche Kompetenzen brauchen diese Personen? Welche Instrumente stehen einem Projekt-Office zur Verfügung? Antworten auf diese Fragen und wertvolle Handlungsanleitungen erhalten Sie in diesem Seminar. Bilden Sie sich weiter zur smarten und wertvollen Projektassistenz. Sie unterstützen damit aktiv den Erfolg der laufenden Projekte.

Seminarinhalt

  • Die Welt der Projekte – herausfordernd, atemberaubend, risikoreich
  • Projekt-Grundlagen: Projektphasen, -rollen, -charakter, Lieferobjekte & Meilensteine
  • Die drei Stufen eines Projekt-Office / Projektmanagement-Office
  • Fähigkeiten eines/r Projektassistenten/in (kleines Assessment)
  • Elektronische Informationsverwaltung von Projektdaten, einheitliche Ablagestruktur
  • Die 10 Regeln eines Projekt-Offices für ein effizientes Arbeiten
  • Sitzungsmanagement von anspruchsvollen Projektsitzungen -effizient & effektiv
  • Mit Motivation Herausforderungen meistern
  • Erfolgreiche Kommunikation/Kommunikationstypen
  • Grundlagen der Projektplanung
  • Controlling-Unterstützung: Statusberichte, Termine & Pendenzen, Kostencontrolling
  • Zeitmanagement/ Work-Life Balance:
    Systematisch planen und Prioritäten setzen
  • Prüfverfahren für Projektergebnisse
    inkl. praktischer Anwendung, Umgang mit unterschiedlicher Qualität
  • Changemanagement & Stakeholdermanagement
  • Welche Erwartungen stellt ein Projektverantwortlicher an ein Projekt-Office?

Ihr Nutzen

Sie…

  • erkennen den grossen Wert des Projekt-Office und können diesen in den Projekten ein- und umsetzen.
  • kennen die Grundlagen im Projektmanagement – was ist eine Phase, was beinhalten ein Projektstart sowie eine Projektarbeit.
  • kennen die wichtigsten Arbeiten eines Projekt-Office und wie diese effizient erledigt werden.

Zielgruppen

  • Assistentinnen und Assistenten
  • Sekretärinnen und Mitarbeitende in Projektteams, die in der Organisation und Koordination von Projekten tätig sind.

Dauer

2 Tage, jeweils von 08.30 – 16.30 Uhr

Die nächsten Termine:


Kurs 9421/F18-A:

26. bis 27. Februar 2018

KV Zürich
Bildungszentrum Sihlpost
Sihlpostgasse 2
CH-8004 Zürich
www.kvz-weiterbildung.ch/seminare

Referenten: Katja Willeschek, Silvia Wyss

Kosten*: CHF 850.-


Kurs 9421/F18-B:

26. bis 27. Juni 2018

KV Zürich
Bildungszentrum Sihlpost
Sihlpostgasse 2
CH-8004 Zürich
www.kvz-weiterbildung.ch/seminare

Referenten: Katja Willeschek, Silvia Wyss

Kosten*: CHF 850.-


Kurs 9421/H18-A:

24. bis 25. Oktober 2018

KV Zürich
Bildungszentrum Sihlpost
Sihlpostgasse 2
CH-8004 Zürich
www.kvz-weiterbildung.ch/seminare

Referenten: Katja Willeschek, Silvia Wyss

Kosten*: CHF 850.-


* Inbegriffen sind 2 Pausenerfrischungen pro Tag und die umfassenden Seminarunterlagen.